maurus-logopaedie
. praxis für sprach- und stimmtherapie . stimmseminare

behandlungsfelder patienteninformation impressionen team datenschutz kontakt


Bea Maurus

Diagnostik und Therapie der Verbalen Entwicklungsdyspraxie (VED)
A. Schulte-Mäter

Assoziationsmethode nach Mc Ginnis
I. Wagner

GUK - ein Überblick
B. Bader

Myofunktionelle Therapie
A.M. Kittel

Lidcombe-Programm zur Behandlung frühkindlichen Stotterns
Dr. Chr. Lattermann

Mini-KIDS: Kinder dürfen Stottern. Sandrieser und Schneider
C. Walter

Direktes Arbeiten am Stottern im Kindergartenalter und Grund-schulalter
A. Krüger

Psycholinguistischorientierte Phonologie Therapie P.O.P.T
A. Fox

Bewegungsunterstützte Lautanbahnung BULA
H. Zehner

Patholinguistische Therapie bei Sprachentwicklungsstörungen: Syntax und Morphologie
K. Riederer

Patholinguistische Diagnostik bei Sprachentwicklungsstörungen
K. Riederer

Lese- und Rechtschreibstörungen - Diagnostik und Therapie
B. Müller-Kollmstetter

Lese- Rechtschreibstörung: Diagnostik, Beratung und Therapie
B. Bauer

Late-Talker, Diagostik und Therapie
S. Kruse

Aktuelle Entwicklungen in der Stimmtherapie
W. Reichlmeier

Funktionales Stimmtraining - Erlanger Modell
I. Visser, S. Degenkolb-Weyers

Mehrsprachige Kinder in der logopädischen Praxis: Diagnostik, Therapie, Elternberatung
Dr. L. Wagner

Mehrsprachigkeit bei Kindern. Diagnostik und Therapie
K. Riederer

Personenzentrierte Gesprächsführung
N. Groddeck

ISAAC Einführungskurse Unterstützte Kommunikation (UK)
K. Sachs

Familienentwicklung und Stärkung der elterlichen Kompetenzen
Internationales und Interdisziplinäres Symposium der Theodor-Hellbrügge-Stiftung

Neurogene Stimm- und Sprechstörungen
S. Held

Kindliche Dysphagie - Orofaziale Störungen und Fütterstörungen, insbesondere bei Kindern mit Behinderung
S. Winkler

 

Aktuell zusätzliches Studium
Angewandte Therapiewissenschaften - Logopädie / B.Sc.
an der Hochschule Fresenius München

zurück
Bea Maurus